Lauer Lagertechnik GmbH

02 33 3 - 97 98 0
Modell 1201

Modell 1201

Modell 1202

Modell 1202

Modell 1203

Modell 1203

Gitterboxen oder kurz Gibo sind genormte Ladungsträger aus Stahl, die sowohl für interne als auch externe logistische Prozesse eingesetzt werden können. Die Abmaße sind genormt, dadurch eignen sie sich auch für intralogistische Anforderungen und als Poolbehälter. Dank ihrer robusten Konstruktion und Stabilität lassen sich diese Ladungsträger lange und damit besonders wirtschaftlich einsetzen, ob für den Transport von Gütern oder Rohmaterialien oder für die platzsparende Lagerung. Gitterboxen sind von allen vier Seiten mit Staplern unterfahrbar und zudem geeignet, um auf fördertechnischen Einrichtungen für Paletten transportiert zu werden, einige Modelle sind zudem kranbar. Stellwinkelaufsätze machen sie zudem problemlos stapelbar und sorgen so für einen geringeren Platzbedarf in Produktion und Lager. Die genaue Stapelhöhe hängt von dem jeweiligen Modell der Gitterbox ab, konkret von der maximalen Trag- und Auflast und dem Eigengewicht der Boxen.

Gitterboxen in der Logistik

Die am weitesten verbreitete Gitterbox ist die DB-Europoolgitterbox nach DIN 15155/8 – UIC 435-3, die von der Deutschen Bahn AG als Austauschbehälter in Verbindung mit freien Frachtkosten zugelassen und amtlich abgenommen ist. Sie werden daher bevorzugt als Poolbehälter eingesetzt und sind im europäischen Palettenpool der Intralogistik als Tauschpaletten zugelassen. Das Eigengewicht der Stahlgitterboxen liegt bei etwa 85 kg, ihre Tragkraft bei etwa 1.500 kg. Die Abmessungen sind in der Norm festgelegt und entsprechen den Maßen der Europaletten mit einem Grundmaß von 800 x 1.200 mm, damit lassen sich Gitterboxen aus Stahl mit jedem Stapler oder FFZ handhaben und auch mit Europaletten kombinieren. Für eine einfachere Entnahme der inliegenden Waren und Güter ist die Vorderwand halb oder vollständig aufklappbar, für Lagerung und Transport lässt sich die Vorderwand verriegeln und stellt so sicher, dass keine Güter herausfallen können.

Gitterboxen kaufen – unser Angebot

Lauer Lagertechnik ist seit vielen Jahren als Produzent von genormten Gitterboxen am Markt erfolgreich. Kunden, die bei uns eine Gitterbox kaufen wollen, können dabei nicht nur standardisierte Modelle erwerben, als Hersteller können wir auch kundenindividuelle Boxen aus Stahl fertigen und ausliefern. Wir verfügen über eigene Produktionsstätten und sind daher in der Lage, auch kurzfristig größere Bedarfe von Kunden, die Gitterboxen kaufen wollen, zu liefern, und das zu besonders günstigen Preisen. Neben der normierten DB-Gitterbox bieten wir auch andere bewährte Standardmodelle an, die sich etwa in der Automotive-Industrie seit Jahren bewähren und eine lange Lebensdauer garantieren. Ob für die Lagerung im Blocklager, den innerbetrieblichen Transport oder die Auslieferung von Fertigwaren oder Materialien an Kunden, wenn Sie bei Lauer Lagertechnik kaufen, erwerben Sie in jedem Fall langlebige Qualität.

Hier finden Sie einige Fotos von unseren Lösungen: Zu den Fotos